Donnerstag, 19. Oktober 2017


Leon und die magischen Worte
Kinderfilm des Monats Oktober

Montag, 23.10.17, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Alice im Wunderland (Ballett)

Freitag, 27.10.17, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Las luces de Buenos Aires

Mittwoch, 1.11.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats November: Körper und Seele

Freitag, 3.11.17, 20:00 Uhr, Seefeld
Sommerhäuser: Filmgespräch mit Regisseurin Sonja Kröner

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 7.11.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Informiert, Vernetzt, Überwacht - Digitalisierung heute

Dienstag, 7.11.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Pulp Fiction

Mittwoch, 08.11.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Das System Milch

Donnerstag, 9.11.17, 18 Uhr, Starnberg
Diskussion: Fairness - Zum Verständnis von Gerechtigkeit

18:00Seefeld: Die Einsiedler
18:00Herrsching: Victoria Abdul
19:15Seefeld Lounge: Es war einmal Indi...
20:00Seefeld: The Square
20:15Herrsching: Die Nile Hilton Affäre
21:15Seefeld Lounge: Clash

16:00Cars 3 - Evolution
17:30The Square
18:00Victoria Abdul
20:15Blade Runner 2049
20:15Happy End

16:00Captain Underpants
16:00Cars 3 - Evolution
16:00Louis Luca - Das große Käserennen
17:30Borg McEnroe
17:45Victoria Abdul
18:00Daniel Hope - Der Klang des Lebens
18:00Schneemann
18:00Vorwärts immer
20:00Blade Runner 2049
20:00Borg McEnroe
20:00ES
20:00Happy End
20:30Schneemann

Wenn Gott schläft



US/DE 2017, 82 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Till Schauder
Drehbuch: Till Schauder


Im Iran ist Shahin Najafi, der auch der „iranische Eminem“ genannt wird, einer der berühmtesten Musiker der neuen Generation. Aber nicht die Musik hat ihn berühmt gemacht, sondern die Fatwa, die gegen ihn ausgesprochen wurde. Er hatte es gewagt, in seinen Songs Kritik am Regime zu üben. Schon 2005 musste er aus dem Iran fliehen und kam nach Deutschland. Da ist er bis heute, doch die Lage hat sich nicht beruhigt, sondern zugespitzt. Denn Najafi, der als die Stimme der systemkritischen Jugend gilt, hat nicht aufgehört, sich gegen das System und die wahnsinnigen Auswüchse der Religion in seinem Heimatland auszusprechen.

Till Schauder lässt sich Zeit mit seinem Film, der Najafi über mehrere Jahre zurückhaltend, aber intim zu beobachten weiß. Wenn Gott schläft ist vor allem ein Prozess – des Ankommens, des Konstituierens und des Widerstandes, der mehr und mehr die Lebensumstände erhärtet.




22.10.2017 11:00 in Kino Breitwand Gauting


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching