Die Lebenden reparieren

Ein tragischer Unfall und die anstehende Entscheidung über eine Organtransplantation verbindet das Schicksal mehrerer Menschen in Frankreich.
Im Morgengrauen steht Simon noch auf dem Surfbrett und reitet die stürmischen Wellen des Meeres. Doch auf dem Rückweg ereignet sich ein schrecklicher Autounfall und als seine Eltern ins Krankenhaus von Le Havre kommen, ist der Junge schon längst nicht mehr bei ihnen. Nur Maschinen halten seinen hirntoten Körper noch am Leben.
Zur gleichen Zeit wartet in Paris eine Frau dringend auf eine Herz-Transplantation, die den nahenden Tod für sie aufschieben könnte. Doch wie können die Ärzte für die trauernden Eltern die richtigen Worte finden, damit diese einer Organspende zustimmen? Überzeugungskraft müssen gegen Rücksichtnahme abgewogen werden, während die Zeit für eine erfolgreiche Transplantation langsam abläuft.

FR/BE 2016, 104 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Katell Quillévéré
Drehbuch:
Katell Quillévéré, Gilles Taurand
Besetzung:
Tahar Rahim, Emmanuelle Seigner, Anne Dorval
Kamera:
Tom Harari
FR/BE 2016, 104 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Katell Quillévéré
Drehbuch:
Katell Quillévéré, Gilles Taurand
Besetzung:
Tahar Rahim, Emmanuelle Seigner, Anne Dorval
Kamera:
Kamera: Tom Harari
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898