Jules und Jim

Die Geschichte einer ungewöhnlichen Liebe, einer Dreierbeziehung. Der gebürtige Österreicher Jules und der französische Schriftsteller Jim haben sich vor dem ersten Weltkrieg in Paris kennen gelernt und werden unzertrennliche Freunde. Beide verlieben sich in dasselbe Mädchen, die reizvolle und geheimnisvolle Catherine. Jules heiratet sie. Nach dem Krieg sehen sie sich wieder. Die tödlich endende Geschichte ihrer Liebe zu dritt schildert Truffauts Film mit eminentem Fingerspitzengefühl für die Zwischentöne des Menschlich-Seelischen ebenso wie des Filmisch-Optischen. Zum ästhetischen Genuss tragen auch die sensible Kameraführung und die wunderbaren Schauspieler bei.

FR 1962, 102 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Francois Truffaut
Drehbuch:
François Truffaut
Besetzung:
Jeanne Moreau, Oskar Werner, Henri Serre
Kamera:
Raoul Coutard
FR 1962, 102 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Francois Truffaut
Drehbuch:
François Truffaut
Besetzung:
Jeanne Moreau, Oskar Werner, Henri Serre
Kamera:
Kamera: Raoul Coutard
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898