Rettet Trigger

Die elfjährige Alise (Ann Kristin Sømme) reagiert auf ihren Großvater immer genervter. Bis Lasse (Sven Wollter) einen Platz im Altersheim bekommt soll er doch glatt in ihrem Zimmer wohnen! Das Verhältnis der beiden ändert sich erst zum Besseren, als Alise und ihre Freundin Rebekka (Adele Karoline Dahl) ein wildes Pferd einfangen. Entgegen ihren Angebereien eine tolle Reiterin und Pferdekennerin zu sein, hat Alise in Wahrheit schreckliche Angst vor den Reittieren. Zu Hilfe kommt ihr ausgerechnet Opa Lasse, der früher selbst Pferde gezüchtet hat und ein toller Springreiter war. Er gewinnt das Vertrauen des offensichtlich schwer misshandelten Rassepferdes und nennt es "Trigger", genauso, wie sein früheres Lieblingspferd hieß. Doch dann taucht Triggers Besitzer auf. Er will das teure Rassepferd für geisteskrank erklären und töten lassen, um die Versicherungsprämie kassieren zu können. Das wollen Alise und ihr Großvater natürlich um jeden Preis verhindern. Doch ausgerechnet jetzt wird Lasse nach einem Zusammenbruch ins Krankenhaus eingeliefert. Wer kann jetzt noch Trigger retten?

Norwegen 2006, 78 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Gunnar Vikene
Besetzung:
Ann Kristin Sømme,
Norwegen 2006, 78 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Gunnar Vikene
Drehbuch:
Besetzung:
Ann Kristin Sømme,
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898