Süßes Gift (2012)

In den letzten 50 Jahren sind bis zu zwei Billionen Dollar als Hilfe in die Entwicklungsländer geflossen. Der Film zeigt anhand von drei Beispielen in Mali, Kenia und Tansania, dass Entwicklungshilfe nichts gebracht hat. Ist sie gar das eigentliche Problem? Zerstört sie nicht den Anreiz, gut zu wirtschaften und aus eigenen Kräften die Armut zu bekämpfen? Der Film entwirft und hinterfragt einen Weg, wie sich die Länder Afrikas selbstbestimmt entwickeln könnten.

D/ AT 2012, 89 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Peter Heller
Drehbuch:
Peter Heller, Sulemann Kissoky
Kamera:
Dieter Stürmer
D/ AT 2012, 89 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Peter Heller
Drehbuch:
Peter Heller, Sulemann Kissoky
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Dieter Stürmer
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898