Donnerstag, 22. Februar 2018


Freitag, 23.02.18, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Tango zu Besuch

Das kleine Gespenst
Kinderfilm des Monats Februar

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Mittwoch, 28.02.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Mittwoch, 28.02.18, 20:15 Uhr, Gauting
BALLETT Live: Das Wintermärchen

Dienstag, 06.03.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Stagenda: The straight story - Eine wahre Geschichte

Dienstag, 06.03.18, 19:45 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Carmen

Dienstag, 06.03.18, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin:
Who am I

Mittwoch, 07.03.18, 19:00 Uhr, Gauting
"Wohl bekomm's" - 7 Frauen gegen Krieg und Patriarchat - Szenische Lesung

Mittwoch, 07.03.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats März: Three Billboards outside Ebbing, Missouri

14:00Seefeld: Das Leben ist ein Fest
16:00Seefeld Lounge: Der seidene Faden
16:00Seefeld: Die kleine Hexe
18:00Seefeld: Shape of Water - Das Flü...
18:00Herrsching: Three Billboards Outsi...
18:30Seefeld Lounge: Die Grundschullehr...
20:15Herrsching: Das Leben ist ein Fest
20:30Seefeld: Der seidene Faden
20:30Seefeld Lounge: Shape of Water - D...

15:30Die kleine Hexe
16:00Wendy 2 - Freundschaft für immer
17:45Die Verlegerin
18:15Die dunkelste Stunde
20:15Die Verlegerin
20:30Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...

15:45Alles Geld der Welt
16:00Die kleine Hexe
16:00Wendy 2 - Freundschaft für immer
16:30Black Panther 3D
17:00Die Verlegerin
18:00Docteur Knock - Ein Arzt mit gewis...
18:00Shape of Water - Das Flüstern des...
18:15Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
19:00Wind River
19:30Black Panther 3D
20:30Die Verlegerin
20:30Fifty Shades of Grey 3 - Befreite ...
20:30Shape of Water - Das Flüstern des...
21:00Alles Geld der Welt


Agenda 21: God is not working on Sunday, Eh! OmU

Dienstag, 21.03.2017, 19:30 Uhr, Herrsching

Doku über das neue Selbstbewusstsein der Frauen in Ruanda

20 Jahre nach dem Genozid gilt Ruanda als eines der fortschrittlichsten Länder Afrikas. Es hat eine starke Ökonomie und das erste Parlament der Erde, in dem Frauen eine Mehrheit haben. Doch die Vergangenheit liegt immer noch wie ein Schatten über dem Land, und die Aufarbeitung der Verbrechen ist ein Prozess, der Jahrzehnte dauern wird. Die Regisseurin Leona Goldstein begleitet zwei Aktivistinnen, die in dem aufstrebenden Land Teil eines pulsierenden Netzwerkes sind. Sie kämpfen für Versöhnung, Bewältigung der Vergangenheit und Gleichberechtigung.

Der Film bekam zahlreiche Preise, u.a. den Menschenrechtspreis beim Filmfestival in Dresden 2015.

Filmgespräch mit Marie Goeth, Ruandahilfe e.V. München

zum Film: God is not working on sunday
Flyer
Booklet


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching