Montag, 21. August 2017


Freitag, 25.08.2017, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Melodìa de Arabal

Mittwoch, 30.08.17, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Kino Breitwand Gauting
Gautinger Ferienprogramm

23. + 30.08.17 & 06.09.17
Kleine Werkschau: Roland Gräf

Mittwoch, 06.09.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats: Der Tod von Ludwig XIV.

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 05.09.17, 20:00 Uhr, Seefeld
Filmgespräch: Als Paul über das Meer kam

08.09.17, 19:00 Uhr, Seefeld
09.09.17, 16:00 Uhr, Gauting
Alpzyt: Filmgespräch mit Regisseur Thomas Rickenmann

Dienstag, 12.09.17, 18:00, Kino Gauting
Willy Fritsch Abend: Film & Lesung

Mittwoch, 13.09.17, 19:00 Uhr, Starnberg
Wunschfilm des Monats: L.A. Confidential

15:15Seefeld Lounge: Ich. Einfach unver...
16:00Seefeld: Findet Dorie
17:00Seefeld Lounge: Der Wein und der Wind
17:00Herrsching: Ich. Einfach unverbess...
18:00Seefeld: Dalida
19:00Herrsching: The Party
19:15Seefeld Lounge: Die göttliche Ord...
20:30Seefeld: Der Wein und der Wind
20:30Herrsching: Grießnockerlaffäre
21:15Seefeld Lounge: Gelobt sei der kle...

14:00Ostwind - Aufbruch nach Ora
15:30Bigfoot Junior
16:15Ich. Einfach unverbesserlich 3
17:30Grießnockerlaffäre
18:00Ein Sack voll Murmeln
19:30Grießnockerlaffäre
20:15Ein Sack voll Murmeln
21:15Dunkirk

15:00Bullyparade - Der Film
15:15Emoji - der Film
15:15Kedi - Von Katzen und Menschen
15:45Ostwind - Aufbruch nach Ora
16:15Bigfoot Junior
17:00Valerian - Die Stadt der tausend P...
17:15Bullyparade - Der Film
17:15Grießnockerlaffäre
18:00Der Wein und der Wind
18:00More than Honey
19:30Grießnockerlaffäre
19:30Paris kann warten
19:30Tigermilch
20:15Der Wein und der Wind
20:30Bullyparade - Der Film
21:15Dunkirk


Agenda 21: God is not working on Sunday, Eh! OmU

Dienstag, 21.03.2017, 19:30 Uhr, Herrsching

Doku über das neue Selbstbewusstsein der Frauen in Ruanda

20 Jahre nach dem Genozid gilt Ruanda als eines der fortschrittlichsten Länder Afrikas. Es hat eine starke Ökonomie und das erste Parlament der Erde, in dem Frauen eine Mehrheit haben. Doch die Vergangenheit liegt immer noch wie ein Schatten über dem Land, und die Aufarbeitung der Verbrechen ist ein Prozess, der Jahrzehnte dauern wird. Die Regisseurin Leona Goldstein begleitet zwei Aktivistinnen, die in dem aufstrebenden Land Teil eines pulsierenden Netzwerkes sind. Sie kämpfen für Versöhnung, Bewältigung der Vergangenheit und Gleichberechtigung.

Der Film bekam zahlreiche Preise, u.a. den Menschenrechtspreis beim Filmfestival in Dresden 2015.

Filmgespräch mit Marie Goeth, Ruandahilfe e.V. München

zum Film: God is not working on sunday
Flyer
Booklet


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching