Mittwoch, 26. Juni 2019


MITTWOCH, 26.06.19, 19:00 UHR, KINO Gauting
Wunschfilm: Der dunkle Kristall

Mittwoch, 26.06.19, 19:30 Uhr, KINO Gauting
Retten wir Riace! Film Un paese di Calabria + Diskussion

DONNERSTAG, 27.06.19, 19:30 UHR, Kino GAUTING
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner:
Zwischen den Zeilen

FREITAG, 28.06.19, 19:30 UHR, KINO Seefeld
Tango im Kino: Impulso

Kino Breitwand Gauting/Starnberg/Seefeld
Exhibition on Screen: Van Gogh und Japan

DIENSTAG, 02.07.19, 19:00 UHR, TATI GAUTING
Tati-Tango: Milonga

DIENSTAG, 02.07.19, 20:00 UHR, GAUTING
Im Kino mit Sabine Zaplin: Thelma & Louise

MITTWOCH, 03.07.19, 19:30 UHR, STARNBERG
Film des Monats Juni: Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen

MONTAG, 08.07.19, 20:30 UHR, TATÌ GAUTING
Tati LIVE on Stage: Bettina Ullrich
Schlager und Chansons der 20er und 30er Jahre

MITTWOCH, 10.07.19, 19:30 UHR, KINO GAUTING
Agenda 21: Banana pancakes and the lonely planet

17:45Seefeld Lounge: Zwischen den Zeile...
18:00Seefeld: Sunset
20:00Seefeld Lounge: Yoga - Die Kraft d...
20:30Seefeld: Der Klavierspieler vom Ga...
21:45Seefeld Lounge: Eine moralische En...

17:00Men in Black: International
18:00Rocketman
19:30Ramen Shop, OmU
20:30Men in Black: International
21:15Tolkien, OmU

16:00Aladdin (2019)
16:00TKKG
17:00Bailey - Ein Hund kehrt zurück
17:00Yoga - Die Kraft des Lebens
17:15Men in Black: International, 3D
18:00Rocketman
18:15Long Shot
19:00Der dunkle Kristall
19:30Un paese di Calabria
19:45Men in Black: International, 3D
20:30Long Shot
20:30The Dead Don't Die
21:00Burning


Künstlerfilme im Gespräch:
Linol- und Poetryfilme von Jakob Kirchheim

Dienstag, 04.06.19, 20:00 Uhr, Gauting

Im Rahmen der Ausstellung "Tick Trick Druck - Werkschau Jakob Kirchheim" im Rathaus Gauting (Kunstverein Gauting e.V.)

18 Uhr: Führung durch die Ausstellung mit Jakob Kirchheim
20 Uhr: Linol- und Poetryfilme von Jakob Kirchheim und Teresa Delgado -> Filmgespräch mit Susanne Hauenstein

Seit Ende der Achtziger Jahre gestaltet der bildende Künstler Jakob Kirchheim (Linolschnitt, Linoldruck, Linolbild, Malerei, Zeichnung, Collage, Grafik, Installation, Imprint) auch sogenannte "Linolfilme" (Animationen auf Basis von Linolschnitten), welche im Laufe der Jahre zu vielen weiteren, meist kurzen künstlerischen, dokumentarischen, essayistischen Filmen bzw. Poetryfilmen geführt haben.

Zum Künstler Jakob Kirchheim:
Geboren 1962 in München, wohnte bis 1980 in Gauting.
Studierte von 1981 bis 1987 freie Malerei an der HdK Berlin bei Professor Engelman.
Postgraduiertenstudium am Institut für Kunst im Kontext, HdK Berlin, 1995 bis 1999.
Lebt als bildender Künstler und Filmemacher in Berlin. Regelmäßige Aufenthalte in Madrid und München (Gauting).

Weitere Filminfos und Reservierung: Linol & Poetry Filme von Jakob Kirchheim
Homepage Jakob Kirchheim
Einladung Ausstellung
Pressemitteilung


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching