Starnberger Dialog mit Diskussion: Drei Farben: Blau

Montag, 20.05.19, 19:30 Uhr, Kino Gauting

Mit Filmgespräch & in Kooperation mit dem Starnberger Dialog - Im Rahmen der "Woche der Demokratie" vor der Europawahl

Drei Farben: Blau (1993) ist der erste Teil der Drei-Farben-Trilogie des großartigen polnischen Regisseurs Krzysztof Kieślowski. Benannt sind sie nach den drei Farben der französischen Flagge: Blau, Weiß. Rot. Das Thema des ersten Films der Trilogie ist die Freiheit. Ein sehr sehenswertes Werk, mit einer ganz wunderbaren Juliette Binoche.

Als Julie ihren Mann und ihre Tochter bei einem Autounfall verliert, verkauft sie das Landhaus der Familie und zieht in eine kleine Pariser Wohnung. Nach dem herben Schicksalsschlag lebt sie dort allein und zurückgezogen und versucht, sich von der Vergangenheit zu lösen. Das gelingt ihr schließlich - mit der Liebe eines Mannes und ihrer eigenen Liebe zur Musik.

Weitere Filminfos und Reservierung: Drei Farben: Blau

Homepage Starnberger Dialog

Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898