Bis wir tot sind oder frei

Auch in der beschaulichen Schweiz gibt es Missstände, auch in der Schweiz veränderte sich im Zuge der 68er Generation die Gesellschaft, wurde größere Freiheit, mehr Rechte gefordert. In dieser Zeit, ab etwa 1980, spielt Oliver Rihs „Bis wir tot sind oder frei“, der auf dem Filmfest Hamburg seine Weltpremiere erlebte und interessante Einblicke in im Ausland wohl kaum bekannte Aspekte der eidgenössischen Geschichte gibt.

Bis wir tot sind oder frei

CH 2019, 118 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Oliver Rihs
Drehbuch:
Oliver Keidel, Norbert Maass, Ivan Madeo, Oliver Rihs, Dave Tucker
Besetzung:
Marie Leuenberger, Joel Basman, Beat Marti, Jella Haase, Banatole Taubman, Bibiana Beglau
Bis wir tot sind oder frei

CH 2019, 118 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Oliver Rihs
Drehbuch:
Oliver Keidel, Norbert Maass, Ivan Madeo, Oliver Rihs, Dave Tucker
Besetzung:
Marie Leuenberger, Joel Basman, Beat Marti, Jella Haase, Banatole Taubman, Bibiana Beglau
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898