Freitag, 31. Mai 2024


Die grenzenlose Kraft des Tangos

SOLD CITY MIT DISKUSSION

Mutiges Experiment über die Liebe

Ein besonderer Filmabend in Seefeld

Marcello Mastroianni 1924-2024

Fokus: Japan im Film

Pachakútec. Zeit des Wandels

jonas Kaufmann als Andrea Chenier

Kino-Oper: Die Saison 2023/24

Jazz: Film Branford Marsalis Quartet & Konzert

19:00Seefeld Lounge: Der Kolibri. Ch...
19:30Seefeld: Tango im Kino: Adios B...

18:00IF: Imaginäre Freunde
18:15Zwischen uns das Leben
20:30Es sind die kleinen Dinge
20:30Von Vätern und Müttern

17:30Furiosa: A Mad Max Saga
17:30IF: Imaginäre Freunde
17:30The end we start from
18:00Alle die du bist
18:00In mir tanze ich - Das Klezmer ...
20:00Golda. Israels Eiserne Lady
20:00Kulissen der Macht
20:15Furiosa: A Mad Max Saga
20:15May December
20:15The end we start from


Film im italienischen Original: Senza arte ne parte

17.7., 19:30 Uhr Starnberg, 24.7., 19:00 Uhr Herrsching

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker

Senza arte ne parte
Italien 2011, 90 Min., Regie. Giovanni Albanesi, mit Vincenzo Salemme, Giuseppe Battiston, Hassani Shapi, Donatella Finocchiaro
Apulien heute. Alfonso Tammaro, Hersteller von wunderbaren Konditoreikreationen, will seinen Laden schließen, um eine neue, völlig automatisierte Fabrik zu errichten. Seine alten Mitarbeiter muss er dafü entlassen. Unter ihnen sind Enzo, Carmine und Bandula, die meinen, dass man eben mit diesen besonderen Kreationen Geld verdienen kann. So versuchen sie die Kreationen zu kopieren. Fast gelingt ihnen das Kunststück, doch dann schließt die Fabrik wirklich und die drei "Fälscher" werden entlarvt.



© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching