1. Regisseur Michael Kreihsl, Festivalleiter Matthias Helwig, Regisseur Oliver Rihs, Schauspeilerin Inka Friedrich, Verleihchef Chrisoph Ott, Schauspieler Thomas Mraz

5. Kinder- und Jugendfilmfest

Liebe junge Filmfans,

Filme sind wie Freunde. Schöner als Filme sehen, egal auf welchem Medium, ist Filme zu erwarten. Unbekanntes, Neues. Es ist so, als hätte man sich verabredet und man nicht weiß, was passieren wird. Vorher kann man sich ein bisschen ausmalen, was kommen wird, kennt natürlich manche Filmtitel von den DEUTSCHEN KINDERFILMEN, die schon im Kino waren, wird aber hinter den unbekannteren Titeln viel Spannendes erleben.

Dazu gibt es auf diesem Kinder- und Jugendfilmfest etwas ganz Großartiges zu entdecken. Die berührenden, einfühlsamen, grandios gezeichneten Anime-Filme aus dem Studio Ghibli. Wir haben fünf ausgewählt, alle sind wahre, einzigartige Kino-Erlebnisse.

Die Größeren (12-16 Jahren) - finden in den aktuellen Jugendfilmen und in der Reihe YOUNG GENERATION Spaß, Action und vor allem andere bunte und lebensfrohe Welten, vor allem aus Afrika in RAFIKI und SUPA MODO. Einfach reinschauen und sich begeistern lassen - so wie beim MITMACHKINO und den Kurzfilmen!

Euer Matthias Helwig und das Team des Kinder-und Jugendfilmfestivals