I delfini OmitU

In einer Provinzstadt in Mittelitalien sind die so genannten "Delphine" (abgeleitet von “Dauphin” aus Frankreich) die jungen Kinder der reichen Industriebourgeoisie, die ihre Tage untätig verbringen und versuchen die Langeweile bis zu dem Zeitpunkt zu vertreiben, an dem sie die Arbeit in den florierenden Familienunternehmen beginnen und das Leben der Eltern führen werden.
Der Erzähler der Geschichte, Anselmo, ist der einzige, der der heuchlerischen und leeren Welt der Werte zu entrinenn versucht. Als seine Partnerin Marina in einer Schweizer Klinik eine Alkoholentziehungskur machen muss, erkennt er, dass es an der Zeit ist etwas zu ändern.
Die anderen Mitglieder der Gruppe sind die Schwester von Anselmo, Elsa, dann sein alberner Begleiter William, der nichts ernst zu nehmen scheint und schließlich den arroganten Alberto, der meint, dass alles möglich ist.

Einführung durch Kinobetreiber Matthias Helwig
im italienischen Original mit italienischen Untertiteln.

IT, FR 1960, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Francesco Maselli
Besetzung:
Claudia Cardinale, Gérard Blain, Betsy Blair
IT, FR 1960, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Francesco Maselli
Drehbuch:
Besetzung:
Claudia Cardinale, Gérard Blain, Betsy Blair
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898