Harriet - Der Weg in die Freiheit, OmU

Die Lebensgeschichte der Freiheitskämpferin Harriet Tubman. Mitte des 19. Jahrhunderts lebt und arbeitet die Sklavin Minty auf einer Plantage in Maryland. Mit dem Tod ihres Besitzers steht der Leibeigenen ein hartes Schicksal bevor, denn sie soll von ihrer Familie getrennt und an einen neuen Besitzer im Süden des Landes verkauft werden. Bevor es soweit kommen kann, ergreift sie die Flucht. Sie schafft es bis zur Anti-Slavery Society nach Pennsylvania, wo sie William Still kennenlernt und sich fortan Harriet Tubman nennt. Um unabhängig zu werden, hilft ihr die Unternehmerin Marie Buchanon dabei, sich eine eigene Existenz aufzubauen. Doch es gibt noch immer Menschen, die als Sklaven arbeiten. Kurzerhand fasst Harriet den Plan, ihren Mann John Tubman zu retten, der als Afroamerikaner in Maryland Freiwild ist. Sie reist in ihre alte Heimat zurück und macht sich als Moses der Underground Railroad-Organisation einen Namen als Flüchtlingshelferin.

Harriet

US 2019, 125 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Kasi Lemmons
Drehbuch:
Kasi Lemmons, Gregory Allen Howard
Besetzung:
Cynthia Erivo, Leslie Odom Jr., Joe Alwyn
Kamera:
John Toll
Harriet

US 2019, 125 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Kasi Lemmons
Drehbuch:
Kasi Lemmons, Gregory Allen Howard
Besetzung:
Cynthia Erivo, Leslie Odom Jr., Joe Alwyn
Kamera:
Kamera: John Toll
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898