JAZZ IM KINO: Herbie Hancock Konzert: Justyn Time

Ein Herbie Hancock Special mit Bobby McFerrin und Michael Brecker.
Das Herbie Hancock Trio, mit Hancock am Piano, Buster Williams am Bass und Al Foster am Schlagzeug spielt mit dem berühmten Vocalisten Bobby McFerrin und dem Saxophonisten Michael Brecker ein Live Konzert aus der Münchner Philharmonie.
In der zweiten Hälfte gibt es eine, für 1988, Sensation: Hancock improvisiert auf einem von IBM präparierten Bösendorfer Flügel, der sein Spiel perfekt speichert. Anschließend begleitet er auf einem zweiten Flügel das so eben gespeicherte Stück. Regie bei dem 59 minütigen Film führte János Darvas.
Das Münchner Jazzensemble Justyn Tyme spielt seit fast drei Jahrzehnten zusammen. Eigene Kompositionen zwischen Modern Jazz, Funk, Latin und Weltmusik prägen den Sound der Band.
Drums, E-Bass und Percussion weben einen dichten, dynamischen Teppich, Posaune und Saxophon als Frontline legen jazzige oder lyrische Melodielinien darüber und das funkige Keyboard führt Harmonien und Rhythmik zu einem unverwechselbaren Groove zusammen.

JAZZ IM KINO: herbie Hancock Konzert: Justyn Time

D 2019, 150 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Manfred Frei
JAZZ IM KINO: herbie Hancock Konzert: Justyn Time

D 2019, 150 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Manfred Frei
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898