Der verlorene Sohn

Jared wächst als Sohn eines Baptistenpredigers in einer Kleinstadt in den amerikanischen Südstaaten auf. Als er mit 19 Jahren von einem College-Mitstudenten als schwul geoutet wird, bricht für seinen Vater und seine Mutter Nancy sowie die konservative Gemeinde eine Welt zusammen. Um Jared von seiner Homosexualität zu heilen, soll er an einer von der Kirche unterstützten Reparativtherapie teilnehmen.
Wenn Jared sich nicht beugt, droht ihm nicht nur der Verlust der Familie, sondern auch der Verlust seiner eigenen religiösen Identität. Unter diesem Druck nimmt der junge Mann notgedrungen an dem entwürdigenden, unmenschlichen und absurden Umerziehungsprogramm des Therapeuten Victor Sykes teil, das auf zwölf Tage angelegt ist. Nicht in Nordkorea, in den USA!
Nach vielen Demütigungen beginnt der Teenager zu rebellieren und für ein Leben nach eigenen Vorstellungen zu kämpfen.
Ein packendes Plädoyer gegen religiösen Fanatismus und Intoleranz!

US/AU 2019, 115 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Joel Edgerton
Drehbuch:
Joel Edgerton
Besetzung:
Lucas Hedges, Nicole Kidman, Joel Edgerton
Kamera:
Eduard Grau
US/AU 2019, 115 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Joel Edgerton
Drehbuch:
Joel Edgerton
Besetzung:
Lucas Hedges, Nicole Kidman, Joel Edgerton
Kamera:
Kamera: Eduard Grau
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898