Van Gogh - an der Schwelle zur Ewigkeit

Eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf.
In der Gegend von Arles und Auvers-sur-Oise, wohin sich Vincent van Gogh zurückgezogen hat, um dem Druck des Lebens in Paris zu entkommen, wird er von den einen freundlich und von den anderen brutal behandelt. Die Inhaberin des örtlichen Restaurants hat Mitleid mit ihm und schenkt ihm ein Notizbuch für seine Zeichnungen. Andere haben Angst vor seinen dunklen und unberechenbaren Stimmungsschwankungen. Auch sein enger Freund und Künstler Paul Gauguin findet ihn zu erdrückend und verlässt ihn. Allein sein Bruder und Kunsthändler Theo unterstützt ihn unerschütterlich, auch wenn es ihm nicht gelingt, auch nur eines von Vincents Werken zu verkaufen.
Preis für besten Darsteller an Willem Dafoe auf den Filmfestspielen in Venedig.

GB/FR/US 2018, 110 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Julian Schnabel
Besetzung:
Willem Dafoe, Oscar Isaac, Rupert Friend
Kamera:
Emmanuel Machuel Gilles Henry Jacques Loiseleux
GB/FR/US 2018, 110 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Julian Schnabel
Drehbuch:
Besetzung:
Willem Dafoe, Oscar Isaac, Rupert Friend
Kamera:
Kamera: Emmanuel Machuel Gilles Henry Jacques Loiseleux

Breitwand Schloß Seefeld

DO 20.06.FR 21.06.SA 22.06.SO 23.06.MO 24.06.DI 25.06.MI 26.06.DO 27.06.MI 17.07.
20:00  
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898