Freitag, 22. September 2017


Dienstag, 26.09.17, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Dienstag, 26.09.17, 19.30 Uhr , Starnberg
Informiert, Vernetzt, Überwacht - Digitalisierung heute

Mittwoch, 27.09.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Freitag, 29.09.2017, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Killing Moves

Dienstag, 3.10.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Vielleicht lieber morgen

Dienstag, 3.10.17, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: La Bohéme

Mittwoch, 4.10.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Oktober: The Party

Sonntag, 8.10.17, 10:30 Uhr, Gauting
SI - Kinotag: Vier Minuten + Filmgespräch

Mittwoch, 11.10.17, 19:00 Uhr, Seefeld
Wunschfilm im Oktober: Colonia dignidad

Mittwoch, 11.10.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Population Boom

16:00Seefeld: Leanders letzte Reise
17:00Seefeld Lounge: Norman
18:00Herrsching: Bullyparade - Der Film
18:15Seefeld: Das System Milch
19:30Seefeld Lounge: Leanders letzte Reise
20:15Herrsching: Jugend ohne Gott
20:15Seefeld: Norman
21:30Seefeld Lounge: Die Wunde
22:15Herrsching: Mr. Long
22:30Seefeld: Eine fantastische Frau

16:15Amelie rennt
16:45High Society
18:30Die Migrantigen
18:45Porto
20:30Barry Seal - Only in America
20:30High Society

16:00Amelie rennt
16:00Bullyparade - Der Film
16:00Die Pfefferkörner und der Fluch d...
16:00The Lego Ninjago Movie - 3D
17:00Schloss aus Glas
18:00Immer noch eine unbequeme Wahrheit...
18:00Kingsman 2 - The Golden Circle
18:00Tulpenfieber
18:15Körper und Seele
19:15Barfuß in Paris
20:15Barry Seal - Only in America
20:15Körper und Seele
20:30Kingsman 2 - The Golden Circle
20:30Schloss aus Glas
21:00Mother!
22:30Jugend ohne Gott
22:45Barry Seal - Only in America
22:50Kingsman 2 - The Golden Circle

WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt



DE 2016, 127 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser
Kamera: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser


Sie wollen ihr Zuhause verlassen, um zu entdecken, was Heimat für andere bedeutet: Das junge Paar Patrick und Gwen zieht mit dem Rucksack gen Osten und weiter bis um die Welt. Die zwei versuchen dabei auch, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben – und nicht zu fliegen. Jeder zurückgelegte Meter soll mit allen Sinnen wahrgenommen, Grenzen sollen ausgetestet und neben dem Verzicht soll auch der Genuss gelernt werden. Bei jedem Schritt wollen Patrick und Gwen spontan und neugierig bleiben. Die beiden sind drei Jahre und 110 Tage unterwegs, bewegen sich ausschließlich als Anhalter fort, ob mit Bus, Zug oder Schiff. Am Ende kommen fast 100.000 Kilometer durch Europa, Asien sowie Nord- und Zentralamerika zusammen. Sie kehren zu dritt zurück.





24.09.2017 11:00 in Kino Breitwand Starnberg - Reservierung


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching