Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Murat ist weg. Inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Geht zur Polizei, informiert Behörden und verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Der zurückhaltende, besonnene Menschenrechtsanwalt und die temperamentvolle, türkische Mutter – sie kämpfen nun Seite an Seite für die Freilassung von Murat. Papier ist geduldig, Rabiye ist es nicht. Eigentlich möchte sie nur zurück zur Familie in ihr Reihenhaus und wird doch immer wieder in die Weltgeschichte katapultiert. Sie zieht mit Bernhard bis vor den Supreme Court nach Washington, um gegen George W. Bush zu klagen. Bernhard gibt dabei auf sie acht. Und Rabiye bringt ihn zum Lachen. Mit Herz und Seele. Mit letzter Kraft. Und am Ende geschieht, was niemand mehr für möglich hält.

RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH feierte Weltpremiere im Wettbewerb der 72. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2022 und wurde dort mit zwei Silbernen Bären ausgezeichnet.

Rabiye Kurnaz vs. George W. Bush

DE/FR 2022, 119 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Andreas Dresen
Drehbuch:
Laila Stieler
Besetzung:
Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner,, Nazmi Kirik, Sevda Polat, Abdullah Emre Öztürk, Şafak Şengül, Jeanette Spassova, Abak Safaei-Rad, Alexander Hörbe
Kamera:
Andreas Höfer
Filmographie:

2022 Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush
2018 Gundermann
2017 Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
2014 Als wir träumten
2012 Herr Wichmann aus der dritten Reihe
2011 Halt auf freier Strecke
2008 Wolke 9
2005 Sommer vorm Balkon
2004 Willenbrock
2003 Herr Wichmann von der CDU
2002 Halbe Treppe
2000 Die Polizistin
1999 Nachtgestalten
1997 Raus aus der Haut
1992 Stilles Land

Geboren 1963 in Gera. Erste praktische Erfahrungen beim Film als Regieassistent bei der DEFA. Er studierte Regie an der Potsdamer Filmhochschule HFF Konrad Wolf und ist seit 1992 als Autor und Regisseur für Film, Theater und Oper tätig. Sein Film Halbe Treppe wurde ein weltweiter Erfolg und gewann 2002 unter anderem den Silbernen Bären der Berlinale. Für Halt auf freier Strecke wurde Dresen 2011 in Cannes mit dem Preis der Reihe „Un Certain Regard“ ausgezeichnet. 2018 kam Gundermann in die Kinos, der sechs deutsche Filmpreise gewann, darunter Bester Film. Mit Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush ist Dresen zum vierten Mal im Wettbewerb der Berlinale vertreten.
Rabiye Kurnaz vs. George W. Bush

DE/FR 2022, 119 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Andreas Dresen
Drehbuch:
Laila Stieler
Besetzung:
Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner,, Nazmi Kirik, Sevda Polat, Abdullah Emre Öztürk, Şafak Şengül, Jeanette Spassova, Abak Safaei-Rad, Alexander Hörbe
Kamera:
Andreas Höfer
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898

Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed