The Fighter

Micky Ward (Mark Wahlberg) haust in einer schäbigen Wohnung, muss als Straßenpflasterer schuften und hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter, die er nur einmal in der Woche besuchen darf. Seine einzige Hoffnung auf eine bessere Zukunft liegt im Boxen. Unterstützung bekommt er von seiner Mutter Alice, die ihn managt, sowie seinem älteren Halbbruder Dicky (Christian Bale), der früher selbst im Boxring stand. Seit dieser den legendären Sugar Ray Leonard in die Knie zwingen konnte, wird er wie ein Held gefeiert.
Allerdings liegt dieser legendäre Kampf schon Jahre zurück und anstatt Micky bei der Boxkarriere eine Hilfe zu sein, steht er diesem durch seine Unzuverlässigkeit immer mehr im Weg. Dennoch will Micky auf die Hilfe seines Bruders nicht verzichten. Erst seine neue Freundin Charlene (Amy Adams) überzeugt ihn davon, seinen eigenen Weg zu gehen. Dadurch kommt es zum Zwist zwischen Micky und seiner Familie.
OSCAR für Christian Bale und sein entfesseltes Spiel.

USA 2011, 117 Min., FSK ab 12 Jahren
USA 2011, 117 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
 

The Fighter

THE FIGHTER, USA 2011
Regie:
Drehbuch:
Kamera:
Schauspieler:

Sprache:
mit Untertitel:
Sprache Untertitel:

Micky Ward (Mark Wahlberg) haust in einer schäbigen Wohnung, muss als Straßenpflasterer schuften und hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter, die er nur einmal in der Woche besuchen darf. Seine einzige Hoffnung auf eine bessere Zukunft liegt im Boxen. Unterstützung bekommt er von seiner Mutter Alice, die ihn managt, sowie seinem älteren Halbbruder Dicky (Christian Bale), der früher selbst im Boxring stand. Seit dieser den legendären Sugar Ray Leonard in die Knie zwingen konnte, wird er wie ein Held gefeiert.
Allerdings liegt dieser legendäre Kampf schon Jahre zurück und anstatt Micky bei der Boxkarriere eine Hilfe zu sein, steht er diesem durch seine Unzuverlässigkeit immer mehr im Weg. Dennoch will Micky auf die Hilfe seines Bruders nicht verzichten. Erst seine neue Freundin Charlene (Amy Adams) überzeugt ihn davon, seinen eigenen Weg zu gehen. Dadurch kommt es zum Zwist zwischen Micky und seiner Familie.
OSCAR für Christian Bale und sein entfesseltes Spiel.
Trailer: http://youtu.be/Dmq0DtvpqSM



Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898