Tonnerre OmU

Ein für einen französischen Film geradezu maßgeschneidertes Thema: Old Boy meets young girl. Coup de foudre, Leidenschaft und dann das vorhersehbare Chaos der Gefühle - bis zum bitteren Ende. Die Geschichte des Rockmusikers Maxime, der sich im Haus seines Vaters in der Provinz eingebunkert hat, um dort in Ruhe sein neues Album aufzunehmen, und dem Zauber der 21- jährigen Mélodie verfällt, spielt geschickt die Enge der Provinz gegen den Exzess der Emotionen aus. Aufgrund der räumlichen Enge in der Provinz wird dem Zuschauer ein herrliches Lolita-Drama beschert.
Guillaume Bracs Vorgängerfilm UN MONDE SANS FEMMES war schon bei uns auf dem Fünf Seen Filmfestival 2013.

Tonnerre

FR 2014, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Guillaume Brac
Drehbuch:
Guillaume Brac, Hélène Ruault, Catherine Paillé
Besetzung:
Vincent Macaigne, Soléne Rigot, Bernard Menez, Jonas Bloquet
Kamera:
Tom Harari
Tonnerre

FR 2014, 100 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Guillaume Brac
Drehbuch:
Guillaume Brac, Hélène Ruault, Catherine Paillé
Besetzung:
Vincent Macaigne, Soléne Rigot, Bernard Menez, Jonas Bloquet
Kamera:
Tom Harari
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898