Tableau Noir - Eine Zwergenschule ...

Ein Schulhaus auf rund 1150 Meter Höhe am Rande des Jura im Kanton Neuenburg. 41 Jahre lang hat Gilbert Hirschi hier seinen Dienst versehen. Er ist Schulbusfahrer, verständiger Lehrer und väterliche Vertrauensperson. Nun soll die interkommunale Schule vom Bergnest Derrière- Pertuis geschlossen werden. Betroffen sind weniger als ein Dutzend Schüler zwischen 6 und 12 Jahren. Yves Yersin ("Les petites fugues") hat den Lehrer und seine Schüler über ein Jahr begleitet. Und so ein Stück Schulalltag und Leben dokumentiert - sehr einfühlsam, liebenswürdig und nachdenklich stimmend. Denn diese Schulform stirbt aus. Es wird das letzte Jahr dieser Schule sein - trotz aller Proteste. Wo geht unsere Welt und unser Schulsystem stattdessen hin?

Tableau noir

CH 2014, 117 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Yves Yersin
Tableau noir

CH 2014, 117 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Yves Yersin
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898