FSFF 2015 Werkstattgespräch Fokus Drehbuch "Der biografische Film"

Mit den Drehbuchautoren Fred Breinersdorfer, Dorothee Schön, Peter Probst und Peter Zingler. Moderation: Carolin Otto, Drehbuchautorin und FSE Vorstandsmitglied (Fédération des Scénaristes Européens).

Der biographische Film - die sogenannten Biopics - sind seit Anbeginn des Kinos ein äußerst beliebtes Genre. Ein Leben lässt sich allerdings nicht als Aufzählung filmen, sondern nur als dramatisch aufbereitetes, ausschnitthaftes Ereignis. Mit welchen Methoden nähern sich die Autoren ihrem Stoff? Was sind Probleme und Lösungsmöglichkeiten? Wir fragen die Macher von ELSER, SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE, DER MINISTER, KÄSTNER UND DER KLEINE DIENSTAG, DIE HIMMELSLEITER, LUIS TRENKER - DER SCHMALE GRAT DER WAHRHEIT und vielen anderen Filmen.

Eintritt frei.

FSFF 2015 Werkstattgespräch Fokus Drehbuch

D 2015, 60 Min., FSK ab 6 Jahren
FSFF 2015 Werkstattgespräch Fokus Drehbuch

D 2015, 60 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898