FSFF 2015 Lange Nacht der kurzen Filme 1

Die Filme:
Aubade
CH | 2014 | 5´ | Regie: Mauro Carraro
Eine schwarze Sonne geht über dem Genfer See auf. In einem surrealistischen Gegenlicht schauen mehrere Schwimmer und Wasservögel, hypnotisiert von der Musik der Cellistin, dem Spektakel der Morgendämmerung zu.

A Pure State of Mind
AT | 2014 | 8´ | Regie: Sabrina Maria Stockner
Jan erhält die Diagnose, HIV positiv zu sein, ohne es zu sein. Nach einer wahren Begebenheit.

Bunt bleiben
D | 2014 | 0´40 | Regie: Julia Walter
Ein Hügel. Ein Klo. Ein Mann.

Chain
D/FR/BU | 2014 | 22´ | Regie: Eicke Bettinga
Bulgarien Ende der 1980er Jahre. Als sich Andrea und Dian eines Tages zufällig über den Weg laufen, können sie nicht ahnen, wie schicksalhaft diese Begegnung ist.
Eine Parabel, nach wahren Begebenheiten.

Discipline
CH | 2014 | 11´ | Regie: Christophe M. Saber
Es ist 9:30 Uhr in einem Lebensmittelladen in Lausanne. Das Geschäft wird von Ägyptern geführt. Der Vater verliert die Geduld und maßregelt sein ungehorsames Kind. Ein Kunde mischt sich ein. Es kommt zur Diskussion, an der auch bald alle anderen Kunden teilnehmen.

Hermann the German
D | 2015 | 15´ | Regie: Michael Binz
Herman ist einer der erfahrensten Bombenentschärfer Deutschlands. Nach einer ärztlichen Untersuchung erfährt Herman, dass bei ihm die Emotion "Angst" nicht mehr abgerufen werden kann. Dadurch ist er gezwungen, sämtliche Phobien der Welt auszuprobieren, um wieder normal zu werden.

My Honeymoon
CH | 2014 | 4´ | Regie: Eileen Hofer
Ein syrisches Flüchtlingspaar kommt nach Bulgarien. Es ist auf Hochzeitsreise.

Schwarze Schafe
D | 2015 | 15´ | Regie: Magdalena Kugler
Eine junge Frau besucht eine Familienfeier. Hinter dem Idyll lauert etwas Unausgesprochenes, über das alle schweigen und doch jeder etwas zu wissen scheint.

Unten durch
D | 2014 | 5´ | Regie: Friedrich Tiedtke
Ein kleines Mädchen versperrt einem dicken Mann den Weg. Als dieser nicht bereit ist, ihr Spiel mitzuspielen, kommt eine Lawine von Vorwürfen ins Rollen, wobei der Mann Opfer einer vollkommen selbstzufriedenen Elterngeneration wird.

D 2015, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Diverse
Drehbuch:
Diverse
Kamera:
Diverse
D 2015, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Diverse
Drehbuch:
Diverse
Besetzung:
Kamera:
Diverse
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898