FSFF 2016: Filmgespräch am See

Zum dritten Mal laden das Fünf Seen Filmfestival und die Akademie für Politische Bildung nach Tutzing zum „Filmgespräch am See“ ein.
Thema in diesem Jahr: „Fremde im Film“. Der vieldeutige Titel erlaubt Annäherungen aus verschiedenen Perspektiven.
Gäste sind: Regisseur Rosa von Praunheim (DIE BETTWURST), der Autor und Regisseur Matthias Koßmehl (WELCOME TO BAVARIA) und Filmpreisträger Sebastian Schipper (VICTORIA).
Das Gespräch moderiert die Filmjournalistin und -kritikerin Kirsten Martins (Bayerischer Rundfunk).

Rosa von Praunheim musste seine Anwesenheit kurzfristig aus persönlichen Gründen absagen - mit großem Bedauern.

Ort und Zeit:
Akademie für Politische Bildung in Tutzing, Buchensee 1
Sonntag, den 31.07.2016 von 14:00 bis 16:00 Uhr

FSFF 2016: Filmgespräch am See

DE 2016, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
FSFF 2016: Filmgespräch am See

DE 2016, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898

Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed