Fahrstuhl zum Schafott, OmU

Zu Ehren von Miles Davis.
Das Liebespaar Julien Tavernier (Maurice Ronet) und Florence Carala (Jeanne Moreau) hat ein Problem. Florence ist mit dem Industriellen Simon Carala (Jean Wall) verheiratet, der einem uneingeschränkten Glück in Zweisamkeit entgegen steht. In den beiden Verliebten reift der Plan, den unliebsamen Ehemann zu beseitigen. Da Julien als ehemaliger Offizier die notwendige Entschlossenheit mitbringt und in Caralas Unternehmen beschäftigt ist, glaubt er, den perfekt ersonnenen Mordplan ausführen zu können. Julien will Simon in dessen Büro töten. Bei der Umsetzung unterläuft ihm aber ein dummer Fehler, der ihn als Täter verraten könnte. Julien versucht, das verräterische Indiz zu beseitigen, bleibt aber mit dem Fahrstuhl stecken, da der Hausmeister des Gebäudes über Nacht den Strom abschaltet. Juliens Gefangenschaft im Fahrstuhl setzt eine Reihe dramatischer Ereignisse in Gang, da seine Geliebte auf der Suche nach ihm durch Paris irrt und ein Krimineller mit seiner Freundin Juliens Auto stiehlt.
Trailer:https://youtu.be/icJw9HXXoXA

L´asvenseur de l´echaffaud

FR 1957, 88 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Louis Malle
Besetzung:
Jeanne Moreau, Maurice Ronet, Georges Poujouly
L´asvenseur de l´echaffaud

FR 1957, 88 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Louis Malle
Drehbuch:
Besetzung:
Jeanne Moreau, Maurice Ronet, Georges Poujouly
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898