In Liebe lassen, OmU

Dr. Eddé ist ein supersympathischer und empathischer Arzt, der sich Zeit nimmt und seine Diagnosen behutsam übermittelt, der Trost spenden, aber auch Mut machen kann. „Wenn die Folgen der Chemie weniger sind als der durch die Krankheit verursachte Schmerz, dann lohnt es sich, über diesen Schritt nachzudenken“, sagt er zu Beginn des Films einmal. Gemeinsames Singen auf der Station oder am Krankenbett gehören ebenfalls zu seinen Methoden, Leid zu lindern oder wenigstens für einen Moment abzulenken von den Schattenseiten des Unvermeidlichen. Dies erfährt eine Mutter und ihr mitten im Leben stehender Sohn, ein Theaterregisseur, der sein Schicksal lange nicht wahrhaben will, sich als Versager wahrnimmt, während die Mutter nicht akzeptieren mag, dass sie ihn verlieren wird.

De son vivant

FR 2021, 120 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Emmanuelle Bercot
Drehbuch:
Emmanuelle Bercot Marcia Romano
Besetzung:
Catherine Deneuve, Benoît Magimel, Cécile de France, Oscar Morgan, Gabriel A. Sara, Lou Lampros, Melissa George
Kamera:
Yves Cape
De son vivant

FR 2021, 120 Min., FSK ab 12 Jahren, OmU
Regie:
Emmanuelle Bercot
Drehbuch:
Emmanuelle Bercot Marcia Romano
Besetzung:
Catherine Deneuve, Benoît Magimel, Cécile de France, Oscar Morgan, Gabriel A. Sara, Lou Lampros, Melissa George
Kamera:
Yves Cape
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898