Alles, was man braucht

Was brauchen wir zum alltäglichen Leben? Während die Einkaufsstraßen der Innenstädte zum Konsumrausch einladen, sind die Dorfläden verwaist. Den Gang zum Kaufmann hat die Autofahrt zum nächstgelegenen Discounter ersetzt. Doch nicht alle haben aufgegeben. Überall in Norddeutschland trifft die Filmemacherin auf engagierte Menschen und Projekte, die die Lebensmittelversorgung auf dem Land wiederbeleben wollen. Denn mit den Dorfläden verschwanden neben Traditionen auch wichtige soziale Treffpunkte. So haben Knut und Berit in der leerstehenden Schule ein kleines, lebensfrohes Universum aus regionalem Gemüse, Klönschnack und Kaffee geschaffen. Auf einem ehemaligen LPG-Gelände lebt eine Höfegemeinschaft mit Bioladen die Utopie einer besseren Welt, und der Bürgermeister von Christiansholm lässt am Straßenrand einen Unterstand mit Warenautomat errichten. Eine Reise übers Land auf der Suche nach Antworten auf die Frage, was wir wirklich brauchen und und wie viel.

17.06.22, 19:30 Uhr, Kino Gauting: 17 Ziele Filmreihe mit Filmgespräch



Hinweise zu unserem Hygienekonzept!

Breitwand Schloß Seefeld

SO 19.06.DI 21.06.
18:00  
19:45  

Kino Breitwand Gauting

SO 12.06.DI 14.06.FR 17.06.
18:00   18:00  
19:30  

Breitwand Starnberg

SO 03.07.DI 05.07.
18:00   18:00  
Alles, was man braucht

DE 2021, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Antje Hubert
Drehbuch:
Antje Hubert
Alles, was man braucht

DE 2021, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Antje Hubert
Drehbuch:
Antje Hubert
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898