The Sausage Run

Der 10-minütige Zeichentrickfilm THE SAUSAGE RUN erzählt eine Variation des Märchens von Rotkäppchen. Die Figuren sind vertauscht, der Mensch wird zum Tier, das Tier wird zum Menschen. Es geht um die WURST.
Zum Thema Bestechlichkeit, Fleischkonsum und der rücksichtslose Umgang mit Tieren wird mit Hilfe von Zoetropen das Grimm-Märchen ganz neu und humorvoll erzählt, orientiert am mitunter boshaften Erzählstil Wilhelm Buschs.
Zoetrope (dt. Wundertrommeln) sind historische, primitive, optische Geräte, die gezeichnete Bilderfolgen auf Papierstreifen in Bewegung darstellen. Eine Erfindung aus dem 19ten Jahrhundert und ein Vorläufer der Filmtechnik.
Rotkäppchen, die Mutter und der Großvater sind Schafe. Die Mutter sorgt sich um den Großvater, der im Wald lebt. Sie schickt Rotkäppchen mit einem warmen Pullover zu ihm. Der böse Wolf ist ein Metzger, die einzige menschliche Figur im Film. Er hat ein gravierendes Vorratsproblem, Verkaufstheken und Kühlraum sind leer.
Der Metzger sieht das Lamm im Wald und folgt ihm mit wetzendem Messer. Der Jäger und seine Frau sind Hunde. Sie haben einen großen Appetit auf Wurst. Die Mutter sorgt sich um ihr Lamm und ruft den Jäger um Hilfe.
Stellmach setzt die Animationen auf den Papierstreifen im Film experimentell ein und erschafft so eine ungewöhnliche filmische und humorvolle Erzählform.



Hinweise zu unserem Hygienekonzept!

Breitwand Schloß Seefeld

FR 26.08.
18:00  

Pfarrstadl Wessling

SA 27.08.
20:00  
The Sausage Run

DE 2021, 9 Min., FSK ab 6 Jahren, OV
Regie:
Thomas Stellmach
Drehbuch:
Paul Driessen, Thomas Stellmach
Besetzung:
--
Kamera:
Thomas Stellmach
Filmographie:

2021 The Sausage Run (Short)
2013 Virtuos Virtuell (Short)
2001 Chicken Kiev (Short)
1996 Quest (Short)
1994 Old Super Lady (Short)
1994 Small Talk (Short)
1992 Unkraut (Short)
1988 Ätsch (Short)

Thomas Stellmach (* 1965 in Straubing) ist Trickfilm-Regisseur, Filmautor und Animator. Für seine Independent-Produktionen erhielt er über 100 internationale Auszeichnungen, darunter 1997 den OSCAR® der Academy of Motion Picture Arts and Sciences für den Stop-Motion Film QUEST. Er studierte Animation an der Kunsthochschule Kassel. Nach seinem künstlerischen Hochschulabschluss gründete er 2000 mit zwei Partnern das Trickstudio Lichthof – Film & Animation in Kassel und produzierte bis 2008 für Fernsehen und Werbung. Anfang 2009 hat sich Stellmach von der Firma gelöst und konzentriert sich wieder auf freie künstlerische Film-Projekte. Nebenher gibt Stellmach Trickfilm-Workshops, konzipiert Performances mit alten Filmbetrachtungsgeräten, initiiert eigene Ausstellungen oder moderiert seine Trickfilm-Show.
The Sausage Run

DE 2021, 9 Min., FSK ab 6 Jahren, OV
Regie:
Thomas Stellmach
Drehbuch:
Paul Driessen, Thomas Stellmach
Besetzung:
--
Kamera:
Thomas Stellmach
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898