Friedensschlag

Packende Münchner Dokumentation - Sie heißen Eftal, Marco oder Juan und sind gewaltbereite Schläger. Es fällt schwer, sie sympathisch zu finden. Zwei Sozialarbeiter versuchen es dennoch und zwar mit erstaunlichem Erfolg: 2002 gründeten Rupert Voss und Werner Makella die "Work & Box Company" in Taufkirchen bei München als letzte Alternative für gewaltauffällige männliche Jugendliche vor dem Gefängnis. Das einjährige Rehabilitierungsprogramm bedeutet für die Teilnehmer eine riesige Herausforderung: Endstation Knast oder Einreißen aller Mauern, mit dem Ziel, sich selbst anzunehmen sowie nach totaler Abkapselung und extremer Aggression wieder Beziehungen und Nähe zuzulassen.

DE 2010, 107 Min., FSK ab 12 Jahren
DE 2010, 107 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898

Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed