Virgin Tales

Prüderie und Sexualität. In den USA rufen evangelikale Christen die zweite sexuelle Revolution aus: Keuschheit als Gegenbewegung zu Gesinnung und Praktiken der modernen Kultur. So gelobt in den USA bereits jedes achte Mädchen, unbefleckt in die Ehe zu gehen. Zwei Jahre lang begegnet die Filmemacherin der Großfamilie Wilson, der Gründer der ?Keuschheitsbällchen? mit respektvoller Neugierde und Zurückhaltung. So schafft sie es, die Scheinheiligkeit der politisch höchst erfolgreichen neokonservativen Prüderie zu entlarven und Einblicke in eine für uns fremde, verstörende Welt zu vermitteln.

Virgin Tales OmU

D/CH/FR 2012, 87 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Mirjam von Arx
Drehbuch:
Michèle Wannaz, Mirjam von Arx
Kamera:
Claudie Raschke
Virgin Tales OmU

D/CH/FR 2012, 87 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Mirjam von Arx
Drehbuch:
Michèle Wannaz, Mirjam von Arx
Besetzung:
Kamera:
Claudie Raschke
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898

Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed