zwei oder drei Dinge die ich von ihm weiss

Dokumentarfilm des Sohnes eines Kriegsverbrechers über seinen Vater. Hanns Ludin, SA-Führer, Hitler-Anhänger der ersten Stunde; begeisterter NS-Ideologe; maßgebliche Führungsperson in der Slowakei; Gesandter des Deutschen Reiches für die Slowakei in Pressburg (Bratislava); entscheidend an der Deportation der slowakischen Juden beteiligt; wohlunterrichtet über die "physische Liquidation" der Deportierten; 1946 wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zum Tode verurteilt und gehenkt.
Malte Ludin ist ein Sohn von Hanns. Er machte sich die nicht unproblematische Mühe, die Vergangenheit aufzuarbeiten. Wie steht die Familie zu diesem Mann? War er gar ein Held? War er ein ideologisch Irregeleiteter? War er ein Verbrecher? Die Antworten auf diese Fragen variieren in der Familie sehr.

D 2004, 87 Min., FSK ab 16 Jahren
D 2004, 87 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898

Table './ccms/log_debug' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed