FSFF 2016 Kurzfilmprogramm 2

90 GRAD NORD
DE | 2016 | 21 Min | Regie: Detsky Graffam
Ein gestresster Geschäftsmann, eine blutrünstige Verkehrsinsel mitten im Wald und ein Jahr in 12 Minuten.

BAT TIME
DE | 2016 | 4 Min | Regie: Elena Walf
Als es auf dem Bauernhof Nacht wird, ist die kleine Fledermaus hellwach. Sie möchte gerne Unterhaltung, mit dem Huhn gackern oder mit dem Hund spielen.

BUTTER BRIOCHE
DE | 2016 | 21 Min | Regie: Christopher Kaufmann
Ein Butter Brioche, ein Milchkaffee, dann ist Pia verschwunden. So geht das jeden Morgen. Als sich Sascha überwindet und eine Origami-Lilie in ihrer Tüte versteckt, kann er nicht ahnen, was seine kleine Geste bewirken wird:

LE DON - SPENDE
CH | 2016 | 15 Min | Regie: Sophie Perrier
Jedes Jahr organisiert ein Verein von Geschäftsleuten eine Wohltätigkeitsaktion: Jedes Mitglied besucht einen Haushalt in prekären Verhältnissen und übergibt eine Geldspende. So erhält die Familie Rapin Besuch von den ehrenwerten Herren Chappuis und Da Silva.

NACHSPIEL
DE/AT | 2015 | 10 Min | Regie: Ralph Beyerle
Wenn man am Morgen nach der Party in einem fremden Bett aufwacht, sind es oft die kleinen Dinge, auf die sich die großen Fragen reduzieren lassen. Ein Film über die Zeit zwischen gestern und heute.

TERRIER
DE | 2015 | 23 Min | Regie: Ozan Mermer
Heinrich (19) kommt nach zwei Jahren Haft wieder nach Hause. Er muss feststellen, dass nicht nur er, sondern auch sein vertrautes Umfeld sich fundamental verändert haben. Obendrein ist seine geliebte Dogge Hamlet verschwunden.

WERT DER ARBEIT
DE | 2015 | 7 Min | Regie: Matthias Koßmehl
Nacht für Nacht kehrt Bodo die Straßen der Großstadt - gewissenhaft und ohne dass es jemand bemerken würde. Mitten in der ihm fremden Welt einer Vernissage macht er eine vertraute Entdeckung und entschließt sich dazu, nicht mehr unsichtbar zu bleiben.

YAHRZEIT
DE | 2015 | 13 Min | Regie: Thomas Eggel
Zwei jüdische Schwestern sind während des 2. Weltkrieges auf der Flucht und erfahren die Willkür des menschlichen Handelns am eigenen Leib.

DE 2016, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Matthias Koßmehl u.a.
DE 2016, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Matthias Koßmehl u.a.
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898