Weg vom Fenster - Leben nach dem Burnout

Jäher Sturz eines Erfolgsmenschen in die Arbeitsunfähigkeit: «Erschöpfungsdepression» lautet die psychiatrische Diagnose, als «Burnout» ist das Symptom landläufig bekannt. Doch die Zeit nach dem grossen Zusammenbruch erweist sich oft als noch heimtückischer, wie die Geschichte von Matthias N. zeigt. Im Lauf seines fast zweijährigen Heilungsprozesses provoziert der frühere Manager immer wieder neue kleine Burnouts aus lauter Angst davor, beruflich erneut zu versagen. Wird er sich je wieder im Arbeitskontext zurechtfinden?

Weg vom Fenster - Leben nach dem Burnout

CH 2017, 70 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Sören Senn
Drehbuch:
Sören Senn
Kamera:
Steff Bossert
Weg vom Fenster - Leben nach dem Burnout

CH 2017, 70 Min., FSK ab 12 Jahren, OV
Regie:
Sören Senn
Drehbuch:
Sören Senn
Besetzung:
Kamera:
Steff Bossert
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898