Montag, 5. Dezember 2022


Meinen Hass bekommt ihr nicht

BALLETT LIVE: Der Nussknacker

DON`T STOP MOTION: Im Gespräch mit Filmteam

WET SAND: Diskussion mit Christiane Lüst

Digital in 4 K restauriert
African Queen

le havre von aki kaurismäki

WIR SUCHEN NEUE TEAMMITGLIEDER

Schulvorstellungen ab 8.12 möglich
Cinéfete 2022

Werner Herzog - a Radical Dreamer

DOK. BREITWAND - jeden Sonntag + Dienstag

20:00Seefeld Lounge: Triangle of Sad...
20:15Seefeld: Emily

17:30Der Gesang der Flusskrebse
17:30Einfach mal was Schönes
20:00Einfach mal was Schönes
20:15The Menu

15:45Der kleine Nick erzählt vom Gl...
16:00Strange World
16:00Vandana Shiva. Ein Leben für d...
17:00Ticket ins Paradies
17:15Einfach mal was Schönes
17:45Zeiten des Umbruchs
18:00Grump
18:00Wet Sand
20:00Einfach mal was Schönes
20:15Bones and all
20:15Call Jane
20:15Mehr denn je
20:15Zeiten des Umbruchs

Kinderfilm des Monats Dezember: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

18.12. - 20.12., Herrsching, Seefeld, Starnberg

18.12., 16.00 Uhr: Kino Herrsching
19.12., 16.00 Uhr: Kino Seefeld
20.12., 14.00 Uhr: Kino Starnberg

Disney-Klassiker wieder im Kino

Robin Hood im November

Das Kino Breitwand will wieder Disney-Klassiker im Kino zeigen. Sonntags präsentieren wir im Wechsel die wunderschönsten Filme zum Wiedersehen. Im November 2014 wird es "Robin Hood" sein.

Kinderfilm des Monats November: Der Räuber Hotzenplotz

20.11. - 22.11., Herrsching, Seefeld, Starnberg

20.11., 16.00 Uhr: Kino Herrsching
21.11., 16.00 Uhr: Kino Seefeld
22.11., 14.00 Uhr: Kino Starnberg

Der Räuber Hotzenplotz
D 2005, 94 Min., FSK ab 0 Jahren, Regie: Gernot Roll, Darsteller: Armin Rohde

"Ich raube mir, was mir gefällt, dafür bin ich bekannt", prahlt der Räuber Hotzenplotz (Armin Rohde) - laut eigener Aussage der bedeutendste Räuber weit und breit. Und hätte er nicht ausgerechnet die geliebte Kaffeemühle der Großmutter (Christiane Hörbiger) geklaut, dann ? ja dann hätten sich der Kasperl (Martin Stührk) und der Seppel (Manuel Steitz) nicht auf die gefahrvolle Suche gemacht und dabei ihre Mützen nicht getauscht ("damit der Räuber uns nicht wieder erkennt"). Dann wären vielleicht auch nicht der Wachtmeister Dimpfelmoser (Piet Klocke) und die Wahrsagerin Frau Schlotterbeck (Katharina Thalbach) samt Kroko-Hund (der in ein Krokodil verwandelte Hund) Wasti zusammen gekommen. Und die schöne Fee Amaryllis (Barbara Schöneberger) hätte für immer und ewig als eklige Unke in den Verliesen des bösen Zauberers Zwackelmann (Rufus Beck) schmachten müssen. Aber am Schluss bekommt jeder das, was er verdient: Feenkraut, Kartoffeln, ein Miniaturschloss, einen mit Sand beladenen Goldwagen ? und die Großmutter ihre Kaffeemühle zurück.

Zum Film: Der Räuber Hotzenplotz

Mister Twister

Mister Twister ist ein junger, aus meiner Sicht etwas merkwürdiger Nachwuchslehrer, der mit lockerem Unterricht seine genervten Schüler begeistert und die Freude an der Schule weckt. Ein kurzweiliger Film, der unterhaltsam zeigt, wie sich die Kinder seiner schwierigen Klasse, vor allem Tobias, öffnen, am Unterricht interessiert teilnehmen und Probleme gemeinsam lösen, sogar über die Schultüren hinaus. Die etwas verrückte Schuldirektorin schafft es auch nicht, einen normalen Lehrer aus Mister Twister zu machen. Die Kinder sind froh darüber und vermitteln ihrem Lehrer das erste Date mit seiner neuen Freundin. Wer gerne 80 Minuten Schule erleben möchte, der ist hier richtig, allerdings eher geeignet für Grundschulkinder.

(Leon, Gymnasiast 7. Klasse, 12 Jahre)

25.10. Podiumsdiskussion

Abschlußfeier Jugendfilmfestival

Disney Klassiker

Sonntags im Kino Breitwand

Sonntags im Kino Breitwand zeigen wir in wechselnder Reihenfolge einen Disney-Klassiker. Im November wird es Robin Hood aus dem Jahre 1972 sein.

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching