Montag, 18. November 2019


DIENSTAG, 19.11.19, 19:30 UHR, SEEFELD
Agenda 21: Erde

Programm online
Kinder-und Jugendfilmfestival 2019

Mittwoch, 20.11.19, 20:00 Uhr, Seefeld
Künstlerfilm im Gespräch: David Hockney - A bigger Picture

Donnerstag, 21.11.19, 18:00 Uhr, Gauting
Lange Nacht der Philosophie: But Beautiful

SAMSTAG, 23.11.19, 18:00 UHR, GAUTING
Kinotag von Soroptimist International: Janis: Little Girl Blue

SAMSTAG, 23.11.19, 19:00 UHR, STARNBERG
MET OPER Live-Übertragung: Akhnaten

30 Kinder-, Kurz- und Dokumentarfilme im Zeitraum von fünf Tagen auf zehn Leinwänden!
6. Fünf Seen Kinderfilmfestival 2019

Kino Breitwand Gauting, Starnberg, Seefeld, je 11:00 Uhr
Exhibition on Screen: Leonardo - Die Werke

MONTAG, 25.11.2019, 20:00 UHR, KINO SEEFELD
Kirchenkino: Chorus

Dienstags, 19:30 Uhr, Kino Gauting
Werkschau: Alfred Hitchcock

16:00Seefeld: Die Addams Family
17:30Seefeld Lounge: Parasite
18:00Seefeld: Gott existiert, ihr Na...
20:00Seefeld Lounge: 2040 - Wir rett...
20:00Seefeld: Bis dann, mein Sohn

16:00Unsere Lehrerin, die Weihnachts...
16:15The Irishman, OmU
18:00But Beautiful
20:00Das Kapital im 21. Jahrhundert
20:15Das perfekte Geheimnis

15:45Invisible Sue - Plötzlich unsi...
16:00Das Wunder von Marseille
16:00Die Addams Family
16:00Unsere Lehrerin, die Weihnachts...
17:45Joker
17:45Verteidiger des Glaubens
18:00Das perfekte Geheimnis
18:00Lara
18:00My Zoe
19:45Lara
20:00Immer und ewig
20:15Das perfekte Geheimnis
20:15Parasite
20:15Porträt einer jungen Frau in F...
21:45The Report

Agenda 21: Die Wiese - Ein Paradies nebenan

Mittwoch, 13.11.19, 19:30 Uhr, Gauting

Filmgespräch mir Christiane Lüst & Bund Naturschutz zur Artenvielfalt

Der preisgekrönte Naturfilmer Jan Haft zeigt die Pflanzen- und Tiervielfalt der Wiese in nachhaltigen Bildern und führt die Zuschauer in eine Welt, die jeder zu kennen glaubt, und die doch voller Wunder und Überraschungen steckt. Mit seiner gelungenen Doku "Die Wiese - Ein Paradies nebenan" erinnert er daran, wie wichtig dieses Biotop vor unserer Haustüre für das Funktionieren des Ökosystems ist.

In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt sie einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer.

Der Film wird ebenso wiederholt im Rahmen des 6. Fünf Seen Kinderfilmfestivals.

Weitere Filminfos und Reservierung: Die Wiese - Ein Paradies nebenan

Film Decolonize Chocolate & Präsentation der SeenLiebe Schokolade

Dienstag, 05.11.19, 18:00 Uhr, Starnberg

Auszeichnungsfeier des Landkreis Starnberg als Fairtrade-Landkreis & Vorstellung der fairen Regionalschokolade SeenLiebe

18:00 Uhr: Verkostung SeenLiebe-Schokolade, bio-fair-regionale Häppchen
18:30 Uhr: Auszeichnungsfeier Fairtrade-Landkreis Starnberg
Vorstellung der SeenLiebe-Schokolade mit Uraufführung des Gstanzls von der SeenLiebe-Schokolade mit Sarah Well-Lipowski (Wellbappn) und Martin Hirte (Steuerungsgruppe der Fairtrade-Town Herrsching)
19:45 Uhr: Film "Decolonize Chocolate" (2019, 47 Min.) über das Unternehmen fairafric in Ghana

Anschließend Fragen + Diskussion mit dem Gründer von fairafric, Hendrik Reimers

In Kooperation mit der Indienhilfe Herrsching e.V., dem Landratsamt Starnberg, der gwt, den Steuerungsruppen Seeshaupt und Herrsching und fairafric.

Weitere Infos und Reservierung
Flyer

Agenda 21: Push - Für das Grundrecht auf Wohnen

Dienstag, 15.10.19, 19:30 Uhr, Seefeld

Doku über die Ursachen der explodierenden Mietpreise

Im Anschluss Filmgespräch mit Beatrix Zurek (Rechtsanwältin, erste Vorsitzende des Mieterverein München e.V., Landesvorsitzende des Deutschen Mieterbunds Bayern)

Weitere Infos und Reservierung: Push

Nepalhilfe-Abend & Diskussion:
Nach Regen kommt Sonne – Lichtblicke für Nepal

DIENSTAG, 12.11.19, 18:00 UHR, STARNBERG

Filmgespräch mit Filmemacher Dipl. Ing. Nicolai Baehr aus Starnberg & Tashi Tenzing, dem Enkel von Tenzing Norgay Sherpa

Benefizveranstaltung für eine neue Krankenstation in Chilaune.

Der Starnberger Verein Nepalhilfe Starnberg e.V. wurde von André Hartmann 1998 gegründet, um eine Schule für unterprivilegierte Kinder in Patan (Nepal) zu errichten. Als im April 2015 ein schweres Erdbeben Teile Nepals verwüstete, war der Wunsch dem ohnehin armen Land zusätzliche Hilfe zukommen zu lassen natürlich groß. Dem Verein wurde innerhalb weniger Wochen ein Vielfaches seines sonstigen Jahresumsatzes von Privatpersonen, Unternehmen und aus Erlösen privat organisierter Benefizveranstaltungen gespendet. Als Sofortmaßnahme wurde der Direktor der Maya Children School betraut, Hilfsmittel und Lebensmittel an besonders vom Erdbeben betroffene Menschen zu verteilen. Darüber hinaus regte der Starnberger Architekt Nicolai Baehr an, eine ihm seit Langem bekannte nepalische Nichtregierungsorganisation, die Nepal Green Tara Foundation (NGTF), bei ihren Maßnahmen zum Wiederaufbau finanziell zu unterstützen. Der Verein konnte bisher für die Erdbebenhilfe über 75.000 Euro zur Verfügung stellen. Mit diesem Geld konnte u.a. eine völlig zerstörte Schule in Chilaune durch einen Neubau ersetzt werden. Die Einweihung fand im Mai 2016 in Anwesenheit dreier Vereinsmitglieder statt.

Weitere Infos und Reservierung: Nach Regen kommt Sonne

Agenda 21: Erde

MITTWOCH, 09.10.19, 19:30 UHR, KINO GAUTING

Filmgespräch mit Christiane Lüst

Ob Großbaustelle, Mine oder Kohleabbaugebiet – überall bewegt der Mensch große Erdmassen, um sie für sich nutzbar zu machen und zu formen, wie es ihm beliebt.

Der österreichische Dokumentarfilmer Nikolas Geyrhalter erzählt in sieben Kapiteln, wie sich der Mensch die Erde Untertan macht. Dabei besucht er Orte, die nur schwer zugänglich sind und gibt Einblicke in eine Welt, die vielen sonst verborgen bleibt.

In Zusammenarbeit mit Öko & Fair Gauting.

Weitere Filminfos und Reservierung: Erde

Faire Woche im Kino Breitwand

KINO BREITWAND GAUTING & SEEFELD

Das Kino Breitwand beteiligt sich mit folgenden Filmen an der "Fairen Woche":

24.09.19, 19:30 Uhr, Seefeld
MACHINES - Filmgespräch mit Rossitza Krueger, Textilmanagerin von Fairtrade International.

25.09.19, 19:30 Uhr, Gauting
FAIR TRADERS - Filmgespräch mit Dr. Rossitza Krueger, Textilmanagerin bei Fairtrade International

Faire Woche Gauting

VOM 13. - 30.09.2019

Das Kino Breitwand beteiligt sich mit folgenden Filmen an der Fairen Woche" in Gauting:

Dienstag, 17.09.19
CONGO CALLING - Filmgespräch mit Regisseur Stephan Hilpert

Mittwoch, 18.09.19
WELCOME TO SODOM - Filmgespräch mit Zsofia Tölgyi, Nager IT e.V.

Mittwoch, 25.09.19
FAIR TRADERS - Filmgespräch mit Dr. Rossitza Krueger, Textilmanagerin bei Fairtrade International

Je 19:30 Uhr, Kino Breitwand Gauting.

Weitere Infos zur Veranstaltung hier.

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching