Samstag, 17. August 2019


Mittwoch, 14.08.19 & 21.08.19, je 19:00 Uhr, Gauting
Wunschfilm: Das italienische Filmdrama 1900 (Teil 1 +2) von Bernardo Bertolucci

Donnerstag, 29.08.19, 19:30 Uhr, Gauting
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner:
Ich war zuhause, aber ...

DIENSTAG, 03.09.19, 19:00 UHR, TATI GAUTING
Tati-Tango: Milonga

Dienstag, 03.09.19, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Volver

24.07. - 15.08.19
Das Programm ist online!
Kino Open Air Starnberg & Wörthsee

Regisseurin &
OSCAR-Preisträgerin
Caroline Link
Ehrengast des 13. fsff

Donnerstag, 05.09.19, 19:30 Uhr, Gauting
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner auf dem FSFF
Es gilt das gesprochene Wort

Donnerstag, 05.09.19, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino auf dem Fünf Seen Filmfestival

Dienstags, 19:30 Uhr, Kino Gauting
Werkschau: Alfred Hitchcock

Preis für bedeutende Schauspielkunst
Hannelore-Elsner-Preis an Barbara Auer

15:00Seefeld Lounge: Pets 2
16:00Seefeld: Fisherman's Friends - Vom...
17:00Seefeld Lounge: Unsere große klei...
18:00Seefeld: Leberkäsjunkie
19:00Seefeld Lounge: Fisherman's Friend...
20:00Seefeld: Leberkäsjunkie
21:00Seefeld Lounge: Es gilt das gespro...

13:30Benjamin Blümchen (2019)
13:30Pets 2
15:30Die drei !!!
15:30Leberkäsjunkie
17:30Leberkäsjunkie
17:30Und wer nimmt den Hund?
19:30Leberkäsjunkie
19:30Und wer nimmt den Hund?
21:15Leid und Herrlichkeit
21:15Photograph

13:00Pets 2
15:00Benjamin Blümchen (2019)
15:00Yesterday
15:15So wie Du mich willst
15:30A Toy Story: Alles hört auf kein ...
15:30Die drei !!!
17:00Once Upon A Time in Hollywood
17:30A Toy Story: Alles hört auf kein ...
17:30Ich war zuhause, aber...
17:30Leberkäsjunkie
17:30Und wer nimmt den Hund?
19:30A Toy Story: Alles hört auf kein ...
19:30Leberkäsjunkie
19:30So wie Du mich willst
19:30Und wer nimmt den Hund?
20:15Once Upon A Time in Hollywood
21:15Back to Maracana
21:15Der unverhoffte Charme des Geldes
21:15Leid und Herrlichkeit
21:30A Toy Story: Alles hört auf kein ...

Film im franz. Original: Victoria - Männer & andere Missgeschicke

Mittwoch, 07.06.17, 19:30 Uhr, Starnberg

Mit Einführung von Annemarie Hahne Schwanke

Frankreichs Darling Virginie Efira (Birnenkuchen mit Lavendel) spielt in diesem temporeichen, herrlich neurotischen Portrait eine Frau am Rande des Nervenzusammenbruchs.

Victoria ist Anwältin in Paris, Ende 30, alleinerziehend, hat ein lockeres Sex-Leben und ist charmant-egozentrisch. Bei einer Hochzeit trifft sie ihren guten Freund Vincent sowie Sam, einen Klein-Dealer, den sie vor einiger Zeit verteidigt hat. Tags darauf steht Vincent unter Anklage wegen versuchten Mordes an seiner Freundin. Einziger Zeuge ist der Dalmatiner des Opfers. Widerwillig übernimmt Victoria seine Verteidigung. Als sie dann auch noch Sam als Au-Pair-Boy einstellt, nimmt das Chaos in Victorias Leben seinen Lauf.

Weitere Filminfos und Reservierung: Victoria ? M

Französische Woche Starnberg - auch im Kino Breitwand

22. - 28.05.2017, Kino Starnberg

Mit folgenden Filmen begleiten wir die Französische Woche in Starnberg.

In französischer Originalsprache mit dt. Untertiteln.

Mo., 22.05.17, 20:30 Uhr: Elle
Di., 23.05.17, 20:30 Uhr: Nichts zu verschenken
Mi., 24.05.17, 20:30 Uhr: Victoria - Männer und andere Missgeschicke
Do., 25.05.17, 18:00 Uhr: Die Schlösser aus Sand
Fr., 26.05.17, 18:00 Uhr: Plötzlich Papa
Sa., 27.05.17, 18:00 Uhr: Ein Dorf sieht schwarz
So., 28.05.17, 11:00 Uhr: Der Himmel wird warten

Weitere Infos zur Französischen Woche hier.

Film im italienischen Original: La pazza gioia

Dienstag, 16.05.17, Gauting & Mittwoch, 17.05.17, Starnberg, je 19:30 Uhr

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

La pazza gioia - Die Überglücklichen

I/FR 2016, ital. Sprache mit dt. Untertiteln
Regie: Paolo Virzì, mit: Valeria Bruni Tedeschi, Micaela Ramazzotti, Bob Messini


"Die Überglücklichen" aus dem Titel sind zwei Frauen, die gemeinsam aus einer Psychiatrie ausbrechen und quer durch die sommerliche Toskana flüchten. Mit zwei herausragenden Hauptdarstellerinnen und jeder Menge Dialogwitz gelingt Virzì eine unterhaltsame, mediterrane Tragikomödie rund um Freundschaft und den Ausweg aus einer krisengeschüttelten Lebensphase.
Ein wundervoller Film!

Weitere Filminfos und Reservierung

Film im franz. Original: Le ciel attendra

Mittwoch, 03.05.2017, 19:30 Uhr, Starnberg

Annemarie Hahne Schwanke stellt das französische Drama Der Himmel wird warten - Le ciel attendra um zwei Teenagerinnen, die heimlich zum Islam übertreten, Dschihadistinnen werden und einen Anschlag planen, vor.

Weitere Filminfos und Reservierung: Der Himmel wird warten

Film im italienischen Original: Le confessioni

Dienstag, 25.4.17, Gauting & Mittwoch, 26.4.17, Starnberg, je 19:30 Uhr

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Le confessioni

I/FR, 2016, 103 Min., ital. Sprache mit ital. Untertiteln
Regie: Roberto Andò, mit Toni Servillo, Daniel Auteuil, Connie Nielsen


Hinter den Mauern einer luxuriösen Hotelanlage an der deutschen Küste halten die Finanzminister der acht mächtigsten Industrienationen ein geheimes Gipfeltreffen ab. Eingeladen wurden sie vom Franzosen Daniel Roché, dem Leiter des Internationalen Währungsfonds. Zwischen Drinks, Dinners und Wellness-Sessions hoffen die Entscheidungsträger der G8, sich möglichst rasch auf eine umfassende Wirtschaftsreform zulasten der kleineren Nationen einigen zu können. Zu aller Überraschung ist auch der italienische Mönch Roberto Salus zu Gast – ein besonnener, geheimnisvoller Mann, der zu einem ganz bestimmten Zweck eingeladen wurde: Roché möchte vor der grossen Entscheidungssitzung noch eine Beichte ablegen. Am nächsten Morgen aber wird Roché tot aufgefunden...

Regisseur Roberto Andò schenkt uns in der vom großartigen Toni Servillo verkörperten Mönch-Figur einen bemerkenswerten Helden, der sich von hohen Tieren nicht einschüchtern lässt.

zum Film & Reservierung: Le confessioni

Film im spanischen Original: A60 km/h

Mittwoch, 29.03.17, 19:30 Uhr, Seefeld Dienstag, 04.04.17, 19:00 Uhr, Gauting Mittwoch, 05.04.17, 19:30 Uhr, Starnberg

am Dienstag, 04.04. 19:00Uhr in Gauting mit Einführung durch Dr. Verena Schmöller

Spanisch mit dt. Untertiteln

A60 km/h
Mario aus Uruguay möchte mit seinen etwas mehr als 50 Jahren nochmal etwas anderes machen und beschließt mit seinen beiden Söhnen in einem alten Citroën Méhari um die Welt zu fahren - fast ohne Geld und gegen alle Widerstände. Während der (manchmal sehr schwierigen) Fahrt werden er und seine Söhne dafür belohnt, sich getraut zu haben.

zum Film & Reservierung: A60 km/h

Film im spanischen Original: Neruda

Dienstag, 21.03.2017, 19:00 Uhr in Gauting

Mit Einführung durch Dr. Verena Schmöller

Spanisch mit dt. Untertiteln

Neruda
ES, 2016, 107 Min.
Regie: Pablo Larraín, mit: Luis Gnecco, Gael García Bernal, Mercedes Morán


1948 bezichtigt der chilenische Senator Pablo Neruda, seines Zeichens berühmter Dichter und Kommunist, die Regierung von Präsident Videla des Verrats. Die Retourkutsche folgt sofort in Form von Nerudas Amtsenthebung, seiner Verhaftung kann er nur durch Flucht entgehen. Zusammen mit seiner Frau Delia del Carril versucht er, das Land unbemerkt zu verlassen. Doch der Polizist Peluchoneau ist ihnen bereits hartnäckig auf den Fersen, wodurch ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, dem Neruda einen gewissen Reiz abgewinnen kann. Immer wieder führt er seinen Verfolger mit falschen Spuren in die Irre und schon bald verbreitet sich seine Geschichte in die ganze Welt – selbst Künstler wie Pablo Picasso setzen sich für seine Freiheit ein. In der beeindruckenden Bergwelt Chiles macht sich Neruda dann für das endgültige Ende seines Duells mit Peluchoneau bereit…

zum Fim & Reservierung: Neruda
Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching